Pferdeheu

Qualitativ hochwertiges Heu aus unserer Heutrocknung

Heuernte 2023

Die Heuernte 2022 ist abgeschlossen & das Heu aus der Ernte 2022 ist bereits ausverkauft. 

Die Reservierungsliste für die Heuernte 2023 ist schon voll. Es ist somit nur noch Platz auf unserer Warteliste. 

Bei Fragen zu unserem Heu oder den Reservierungen ruft einfach durch:

Ihr wollt Heu bei uns Reservieren? Dann schreibt uns eine Nachricht mit folgenden Eckdaten:

  • Name
  • Anschrift 
  • Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail, ...)
  • Anzahl der zu reservierenden Ballen
  • 1. oder 2. Schnitt 
  • Möglicher Zeitraum der Abholung/Lieferung (muss nicht konkret sein aber zumindest eine grobe Richtung aufzeigen)



Bitte schickt Eure Reservierungswünsche an:
Nora Mau   |   +49 172 3876506   |   nora.mau@gmx.de
Ihr könnt auch einfach das nachfolgend stehende Kontaktformular nutzen: 

Reservierungswünsche

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Heu – die Basis einer gesunden Pferdefütterung

Created with Sketch.

Gutes Heu ist die Basis einer gesunden Pferdefütterung – das sollte jedem Pferdebesitzer bewusst sein. Eine kontinuierliche Aufnahme von faserreichem und strukturreichem Futter ist essenziell für eine ungestörte Verdauung. Die Qualität hat großen Einfluss auf die Gesunderhaltung und Leistungsfähigkeit des Pferdes. Eine minderwertige Qualität verursacht Erkrankungen, insbesondere des Atmungsapparates aber auch des Stoffwechsels und strapaziert den Geldbeutel, aufgrund von unzähligen Tierarztbesuchen und anderen Therapiemaßnahmen, sehr.
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, qualitativ hochwertiges Pferdeheu von artenreichem Dauergrünland herzustellen, um damit vielen Pferdebesitzern eine optimale Raufuttergrundlage für ihre geliebten Vierbeiner zu gewährleisten.

Wir nutzen für unsere Heuherstellung eine maschinelle Heutrocknung. Mithilfe der Heutrocknung wird das Heu schonend Warmluft getrocknet, bis es eine Restfeuchte von unter 10% aufweist. Das Heu ist dadurch nahezu staub – und schimmelfrei. Durch die schonende maschinelle Trocknung und schonende Bearbeitung am Feld behält das Heu seine glänzend grüne Farbe und duftet aromatisch.

Zu unserem Heu liegen aktuelle Analysen vor.
Somit besteht die Möglichkeit die Ration und das Mineralfutter individuell auf das Pferd anzupassen. 

Unseren Kunden bieten wir eine Rationsberechnung und individuelle Fütterungsberatung an.

Fehler in der Heuherstellung

Created with Sketch.

Die Heugewinnung erfordert größte Sorgfalt, Fachkenntnisse und eine gute Wetterlage. Viele Fehler entstehen bereits bei der Heugewinnung. Neben einer zu tiefen Einstellung des Mähwerkes, wodurch viel Schmutz in das Erntegut gelangt, ist ein Hauptgrund für eine unzureichende Heuqualität ein ungenügender Trocknungsprozess. In der Praxis finden wir viel zu häufig Heu, was nicht ausreichend runter getrocknet wurde. 
Für eine einwandfreie Heuqualität wird ein Feuchtigkeitsgehalt von unter 12% empfohlen. Ist der Feuchtigkeitsgehalt höher, besiedeln eine Vielzahl an Milben, Bakterien und Schimmelpilzen das Heu. Auch Staub entsteht in Folge einer zu tiefen Mahd oder häufig auch bei einem zu hohen Feuchtigkeitsgehalt und Schimmelbildung. 
Um einen optimalen Trockenmassegehalt und somit qualitätsvolles Heu herzustellen, nutzen wir eine maschinelle Heutrocknung. Somit schaffen wir es, das Heu auf eine minimale Restfeuchte zu trocknen. Die Lebensbedingungen für Bakterien und Schimmelsporen sind dadurch stark eingedämmt, das Heu ist lagerstabil und von hoher Qualität. Auch der Staubgehalt in unserem Heu ist absolut gering. Hier zeigt sich wenn dann nur der normale Blütenstaub.
Unser Heu eignet sich besonders für atemwegserkrankte Pferde, für staubempfindliche Pferde und für Pferde mit Magen-Darmproblemen.

Grünhafer – ein Kraftfutter mit Raufuttercharakter

Created with Sketch.

Grünhafer ist in der Pferdefütterung recht unbekannt und wird auch in der aktuellen Literatur zur Pferdefütterung kaum erwähnt. Dabei ist Grünhafer einer der ältesten Futtermodalitäten. Grünhafer wird bereits im Grünstadium kurz nach der Blüte als ganze Pflanze gemäht und dann (optimalerweise) maschinell getrocknet. Hochwertige Vitamine und Mineralstoffe sowie ein niedriger Stärke- und Zuckergehalt und zugleich hoher Energiegehalt (8MJ/kg) zeichnen den Grünhafer aus. Wir haben somit ein Kraftfutter mit Raufuttercharakter. Die meisten (Getreide-)Kraftfutter enthalten viel Energie und Stärke und sehr wenig Rohfaser, sie stellen dem Pferd kurzfristig stark konzentrierte Energie zur Verfügung, bei dem das Pferd nur wenig kauen muss. Auf Dauer können sie den Organismus des Pferdes mehr schaden als nutzen, denn die Hauptenergiequelle des Pferdes sind strukturierte Kohlenhydrate, also Rohfaser. Nicht umsonst ist das Kaubedürfnis für das Pferd so essenziell. Nur bei ausreichender Kauzeit wird basischer Speichel gebildet, der für den richtigen pH-Wert im Magen von großer Bedeutung ist. Bei Kraftfuttern, was aufgrund seiner Struktur nicht lange gekaut wird, wird nicht genügend basischer Speichel gebildet, zudem führt der hohe Kohlenhydrat-Anteil zu einer schnellen Magenpassage, was wiederum im Dickdarm zu Fehlgärungen aufgrund der großen Anflutung von Stärke, führen kann. Hier sei nochmal zu erwähnen, dass es nicht umsonst den Grundsatz gibt: Raufutter vor Kraftfutter!!! Und da muss mindestens eine halbe Stunde, besser eine Stunde zwischen liegen.
Für eine ökonomische Energiegewinnung ist es wichtig, dass dem Pferd langanhaltende Energie vorliegt. Die meisten Pferde können ihren Energiebedarf aus dem Heu decken. Für die, die mehr Energie brauchen, ist der Grünhafer eine gute Möglichkeit. Aufgrund der Struktur und der Fasern muss der Grünhafer gut gekaut werden, wodurch das Pferd gut einspeichelt und langsam verdaut. Im Gegensatz zu Getreide, welches häufig phosphorreich ist, hat Grünhafer ein ausgeglichenes Calcium-Phosphor-Verhältnis.
Bei uns ist der Grünhafer in kleinen Bunden (ca.12kg) erhältlich. 

Pferdeheu Hof Mau goes Instagram

Wir sind auch auf Facebook und Instagram unterwegs. Schaut doch mal vorbei: 

Instagram post

Inhalte von Instagram post werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Instagram post weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Wir sind in die Heuernte 2022 gestartet!!! Auf unsere Seite in den Sozialen Netzwerken erfahrt ihr alles rund um unser Heu. Folgt uns gerne!